/ Deutsch / Information / Nachrichten / DIE ERGEBNISSE DER RUFJAGD 2015

Nachrichten

09 Oktober 2015 .

DIE ERGEBNISSE DER RUFJAGD 2015

Die Rufjagd auf Elch in der Saison 2015 ist erfolgreich und interessant gegangen. Jetzt ist die Brunft vorbei und kommt die hochste Zeit von Ergebnissen unserer Kunden zu berichten.
In diesem Jahr haben die Jagdreviere von der Fa. Udmurtohota 22 Jager aus Deutschland, Osterreich und der Schweiz besucht. Fur manche Jager war das nicht die erste Erfahrung bei der Elchjagd in Russland, andere dagegen haben diese Jagd in unseren Revieren zum ersten Mal erlebt. Alle Jagdgaste waren von der russischen Natur begeistert und haben schone Eindrucke bekommen.
Nach Hause haben sie neben den besonderen Erlebnissen und interessanten Jagdgeschichten naturlich die Trophaen mitgenommen insgesamt 24 Elchbullen wurden in den Revieren Zelenyj Bor, Kurtschumskij, sowie in den fur unsere deutschen Gaste neuen Jagdorten Wjatka und Uwa erlegt. Das grosste Geweih mit dem Gewicht uber 14 Kilo wurde im Revier Uwa erlegt, mehrere starke Bullen mit dem Geweihgewicht uber 10 Kilo haben die Jager auch in anderen Revieren erbeutet. Die Jagdreisen wurden von einer typisch russischen Gastfreundlichkeit und Herzlichkeit gepragt, so die Jager.


← zuruck